Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern empfohlene Tour

Winterwanderweg 1 Von Poppenhausen zum Guckaisee - Rhön

Winterwandern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rhön GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Guckaisee im Winter
    Guckaisee im Winter
    Foto: Tourist Information Poppenhausen (Wasserkuppe), CC BY-ND, Tourist Information Poppenhausen (Wasserkuppe)
m 700 650 600 550 500 450 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Im Winter den Guckaisee erlaufen ist ein wahrlich besonderes Erlebnis. Dieser Wanderweg führt ausgehend von Poppenhausen (Wasserkuppe) bis an den idyllisch gelegenen Guckaisee.

mittel
Strecke 3,6 km
1:05 h
193 hm
1 hm
684 hm
491 hm

Der Guckaisee ist der einzige See der hessischen Rhön, der natürlich entstanden ist. Im Sommer begeistert er als natürlicher Badesee und lockt unzählige Freizeitsportler auf ihren Touren an. Im Winter wird das Erlebnis um 180 Grad gedreht. Spaziergänger können den See in seinem Winterschlaf erleben.

Der Winterwanderweg führt die Wanderer ausgehend von Poppenhausen (Wasserkuppe) an den beliebten See. Auf den 3,6 Kilometern läuft man durch die winterliche Landschaft der Rhön. In dieser Jahreszeit befinden sich auch viele Tierarten in ihrer Winterruhe. Der Fußweg ist geprägt von Stille und viel Zeit für seine eigenen Gedanken.

Profilbild von Tourist Information Poppenhausen (Wasserkuppe)
Autor
Tourist Information Poppenhausen (Wasserkuppe)
Aktualisierung: 16.11.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
684 m
Tiefster Punkt
491 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 6,23%Schotterweg 93,08%Naturweg 0,68%
Asphalt
0,2 km
Schotterweg
3,4 km
Naturweg
0 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Die touristischen Wege der Rhön werden meistens auch von anderen Aktiven genutzt (Wanderern, Mountainbikern, Radfahrer, Spaziergängern, Reitern, Langläufer, etc.).

Wir bitten alle aktiven Natursportler aufeinander Rücksicht zu nehmen. Gleiches gilt natürlich auch für die Natur - diese ist schützenswert. In der Rhön soll deshalb nur auf dafür ausgewiesenen Wegen und Flächen Natursport bei Tageslicht betrieben werden.

Weitere Infos und Links

Start

Poppenhausen (Wasserkuppe) (490 m)
Koordinaten:
DD
50.485964, 9.876754
GMS
50°29'09.5"N 9°52'36.3"E
UTM
32U 562198 5593031
w3w 
///gelagerte.darf.tiere

Ziel

Guckaisee

Wegbeschreibung

Dem Rundweg Nr. 1 in Richtung Guckaisee folgen, bis zum Güntersberg und dann schließlich zum Guckaisee.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

In Poppenhausen gibt es mehrere Bushaltestellen. Die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln ist also möglich.

An der Bushaltestelle Poppenhausen, Kirche halten folgende Linien der LNG-Fulda:

  • Linie 35: Wasserkuppe - Poppenhausen - Weyhers - Künzell - Fulda
  • Linie 37: Poppenhausen - Gersfeld - Wasserkuppe - Wüstensachsen
  • Linie 44: Dalherda - Schmalnau - Weyhers - Oberrod - Poppenhausen

Von der Haltestelle sind noch ca. 700 Meter Fußweg bergan bis zum Einstieg in den Winterwanderweg zu laufen.

Anfahrt

Die Anreise mit dem Auto ist über die A7 und die A66 möglich.

Die A7 verlässt man über die Ausfahrt 92 Fulda-Mitte und fährt auf die B458 in Richtung Hilders. Auf Höhe des kleinen Ortes Steinwand biegt man rechts in Richtung Poppenhausen ab.

Die A66 verlässt man über die Ausfahrt 54 Eichenzell und fährt anschließend auf die L3307 in Richtung Rönshausen / Poppenhausen auf. In Weyhers biegt man rechts auf die Fuldaer Straße und bei dem Ortsausgang wieder links in die Straße Lüttertal (L3307). Auf dieser erreicht man Poppenhausen. 

Parken

Poppenhausen

Direkt am Einstieg in Poppenhausen gibt es keinen Parkplatz. Parkmöglichkeiten im Ortszentrum sind ca. 700 Meter vom Einstiegspunkt entfernt | GoogleMaps (Ortszentrum) | GoogleMaps (Einstieg in den Wanderweg)

Guckaisee

Parkplatz am Guckaisee | GoogleMaps

Koordinaten

DD
50.485964, 9.876754
GMS
50°29'09.5"N 9°52'36.3"E
UTM
32U 562198 5593031
w3w 
///gelagerte.darf.tiere
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Festes Schuhwerk
  • Winterbekleidung
  • Erste-Hilfe-Set
  • GPS-Navigationsgerät oder Karte
  • Ausreichend Getränkereserven und Proviant

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,6 km
Dauer
1:05 h
Aufstieg
193 hm
Abstieg
1 hm
Höchster Punkt
684 hm
Tiefster Punkt
491 hm
Von A nach B aussichtsreich familienfreundlich Weg geräumt Schneeoberfläche präpariert

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.