Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Extratour Wacholderheide - Münnerstadt - Rhön

· 1 Bewertung · Wanderung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rhön GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Person beim Wandern
    Person beim Wandern
    Foto: CC0, Rhön GmbH
m 340 320 300 280 260 240 220 10 8 6 4 2 km

Eine Rundstrecke voller Erlebnisse erwartet euch auf der Extratour Wachholderheide. Nicht nur die Namensgeber, auch weitere Highlights der Natur sowie die historische Altstadt Münnerstadts können auf der Extrtour entdeckt werden.

mittel
Strecke 10,4 km
2:50 h
161 hm
161 hm
327 hm
236 hm

Der komfortable Rundwanderweg verläuft hauptsächlich auf Wiesenwegen und Waldpfaden durch die sanfte Hügellandschaft zwischen Rhön und Grabfeld

Ausgehend von Münnerstadt führt die Extratour entlang des Talwassers hin zum Hainberg. Auf dessen Gipfel findet man mit dem Wartturm "Blauer Storch" den ersten Rastpunkt auf der Extratour.

Wir folgen der Strecke weiter durch den Münnerstädter Wald. Die über 300 Jahre alte Bildeiche mit zahlreichen Votivbildern ist in diesem eine ganz besondere Sehenwürdigkeit. Das nächste Ziel ist anschließend eine Wallfahrtskapelle aus dem frühen 18. Jahrhundert - die Talkirche.

Auf schmalen Pfaden erreichen wir nach einem Mischwald das Heideplateau. Auf den dortigen Halbtrockenrasen finden wir die Namensgeber der Tour - Wachholderbüsche. Diese gedeihen auf dem kargen Boden sehr gut. Auch Pflanzen wie Küchenschelle, Schlüsselblumen, Silberdisteln und einige Orchideen sind hier beheimatet. Im umliegenden Heckengürteln schwirren Vögel und Schmetterlinge gleichermaßen umher. Dieser Abschnitt wird durch reizvolle Panoramen vollendet. 

Anschließend geht es zurück in die historische Altstadt von Münnerstadt.

Autorentipp

Nach der Rundwanderung sollte auf jeden Fall noch die Altstadt erkundet werden.

Profilbild von Katharina Happel
Autor
Katharina Happel
Aktualisierung: 04.11.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
327 m
Tiefster Punkt
236 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Die touristischen Wege der Rhön werden meistens auch von anderen Aktiven genutzt (Wanderern, Mountainbikern, Radfahrer, Spaziergängern, Reitern, Langläufer, etc.).

Wir bitten alle aktiven Natursportler aufeinander Rücksicht zu nehmen. Gleiches gilt natürlich auch für die Natur - diese ist schützenswert. In der Rhön soll deshalb nur auf dafür ausgewiesenen Wegen und Flächen Natursport bei Tageslicht betrieben werden.

Weitere Infos und Links

Start

Oberes Tor, Münnerstadt (243 m)
Koordinaten:
DD
50.246494, 10.193167
GMS
50°14'47.4"N 10°11'35.4"E
UTM
32U 585071 5566718
w3w 
///gehabt.eiskalt.falschem
Auf Karte anzeigen

Ziel

Oberes Tor, Münnerstadt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Münnerstadt ist an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. Regionalbahnen und verschiedene Buslinien verbinden Münnerstadt mit dem Umkreis.

Ausgehend vom Bahnhof fahren Verbindungen zu folgenden Zielen:

  • Bad Neustadt
  • Erfurt
  • Würzburg
  • Meiningen
  • Schweinfurt 

Folgende Buslinien des Landkreises Bad Kissingen fahren Münnerstadt, Bahnhof an:

  • Linie 8147: Bad Kissingen - Münnerstadt - Seubrigshausen
  • Linie 8152: Münnerstadt - Bad Neustadt

Anfahrt

Zum Starpunkt der Extratour Wacholderheide gelangt man über die A71. Die Autobahn wird über die Ausfahrt 26 Münnerstadt verlassen. Man fährt auf die B287 in Richtung Münnerstadt. Dem Verlauf der B287 folgend gelangt man direkt zum Parkplatz Oberes Tor, dem Startpunkt der Extratour Münnerstadt.

Parken

Parkplatz Oberes Tor, Dr.-Engelhardt-Weg 2, 97702 Münnerstadt | GoogleMaps

Koordinaten

DD
50.246494, 10.193167
GMS
50°14'47.4"N 10°11'35.4"E
UTM
32U 585071 5566718
w3w 
///gehabt.eiskalt.falschem
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Festes Schuhwerk
  • Regenbekleidung
  • Sonnenschutz bei hohen Temperaturen
  • Erste-Hilfe-Set
  • GPS-Navigationsgerät oder Karte
  • Ausreichend Getränkereserven und Proviant
  • Kamera, um die wunderschönen Ausblicke festzuhalten

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Dagi Dick
07.11.2022 · Community
Echt schöner Weg. Insbesondere die Wacholderheide. Viele schöne Bänke.
mehr zeigen
Gemacht am 08.10.2022

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,4 km
Dauer
2:50 h
Aufstieg
161 hm
Abstieg
161 hm
Höchster Punkt
327 hm
Tiefster Punkt
236 hm
Rundtour kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.